Jetzt Wirtschaftsbauten mit Hebel Wandplatten einschalig, monolithisch und EnEV-konform bauen

Planen und realisieren Sie ab sofort moderne Wirtschaftsgebäude mit Wohnbau-Standard - ohne Qualitätsverluste für das Raumklima, aber dennoch wirtschaftlich und schnell erstellt.

Mit unseren neuen großformatigen Hebel Wandplatten mit einem U-Wert von U=0,26 W/(m²K) errichten Sie einschalige, monolithische und vollmassive Gebäude, die zugleich energetisch hochwertig, luftdicht und wärmebrückenreduziert sind. Damit erfüllen Hallenbauten, Hallen mit Kopfbauten und Bürogebäude ohne Zusatzdämmung die strengen EnEV Anforderungen an ein gewerblich genutztes Gebäude mit Innentemperatur ≥ 19° C im vollen Umfang.

Zudem profitieren Sie von der gestalterischen Freiheit beim Planen von Wirtschaftsbauten und der Standardisierung in der Ausführung durch die Hebel Systembauweise.

Hebel Wandplatte λ = 0,10 W/(mK) mit P3,3 (AAC 3,5)

  • Produktvorteile

    • Einschalig bauen
      Monolithische Hebel Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K)*
    • Aktuelle EnEV-Anforderungen erfüllt
      Gebäude mit Innentemperatur ≥ 19° C ohne Zusatzdämmung möglich
    • Hervorragender Feuerwiderstand
      Feuerwiderstandsklasse F180
    • Angenehmes Raumklima
      Hohe Wärmespeicherfähigkeit
    • Stabilität und Einbruchsicherheit
      Vollmassiver Qualitätsbaustoff mit Stahlbewehrung
    • Optimaler Schallschutz
      Schallschutzanforderungen ohne Zusatzmaßnahmen erfüllbar
       

    * Bei einer Plattendicke von 36,5 cm, λ = 0,10 W/(mK)

  • Aktuelle EnEV erfüllt - ein Beispiel

    Dank vorgefertigter innovativer Hebel Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) sind beim Wirtschaftsbau die verschärften Wärmeschutzanforderungen zügig in monolithischer Bauweise zu erfüllen.

    Lesen Sie hier, wie die neue Hebel Wandplatte in einem ersten Objekt eingesetzt wird:

    Objektbericht als pdf

  • Produktkenndaten

  • Lieferprogramm

Ihr Kontakt zu uns

kontaktformular hebel porenbton neue wandplatten-generation

Sie haben Fragen zur neuen Wandplatten-Generation? Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6159 59-303 oder füllen Sie das nachfolgende Kontaktformular aus: