News

Wirtschaftsbau: Objekt des Monats Mai

hebel porenbeton referenz lagerhalle in münster

Das in Münster erstellte Lagerzentrum eines Möelherstellers überrascht mit einer aufwändig und außergewöhnlich gestalteten Außenfassade.

Für die lebendige Gestaltung der Außenfassade verwendeten die Architekten Wandplatten aus Hebel Porenbeton mit unterschiedlichen Maßen. Um das Muster nicht zu stören, sind die senkrechten Schlitze der Belichtungs- und Belüftungsöffnungen mit verzinkten Stahlgitterrosten verkleidet.

Die optische Gestaltung der Außenfassade wurde beim Deutschen Fassadenpreis 2010 zum Sieger in der Kategorie Industrie- und Gewerbebetriebe gewählt.

Zur Referenz