News

Wirtschaftsbau: Erhöhung der Arbeitsplatzqualität durch besseres Raumklima

hebel porenbeton  für bestes raumklima und arbeitsplatzqualität

Was für den Wohnbau gilt, gilt auch für den Wirtschaftsbau. Hier ist nicht eine angenehme Wohnqualität gefragt sondern eine angenehme Arbeitsplatzqualität.

Dabei hat auch hier die Raumtemperatur entscheidenden Einfluss: Schon bei Raumtemperaturen ab 22°C lässt die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter merklich nach. Jedes Grad Temperaturerhöhung verringert sie um weitere 5 %.

Gerade im Sommer müssen hohe Unterschiede und Spitzen der Außentemperatur auf ein geringes Temperaturniveau in den Innenräumen reduziert werden.

Ein klimaregulierender Baustoff wie Hebel Porenbeton sichert ein produktives Arbeitsklima – oft ohne den Einsatz wartungs- und energieintensiver Technik.

Weitere Infos zum sommerlichen Wärmeschutz in Unternehmen hier