News

Wirtschaftsbau: Objekt des Monats November

referenz zum Bau einer messehalle in Friedrichshafen aus hebel wandplatten und dachplatten

Beim Bau der Bodensee-Messe in Friedrichshafen entschieden sich die Bauherren für Wand- und Dachplatten aus Hebel Porenbeton. Die vorgefertigten Montagebauteile eignen sich für die Errichtung großer Gewerbebauten sowie Industrie- und Messehallen in besonderem Maße. Gründe für die Materialwahl waren marktgerechte Baukosten, die Gewähr kurzer Bauzeiten und die guten bauphysikalischen Eigenschaften der Hebel Baustoffe.

Zur Referenz