News

hebelHALLE Referenz: wertstabiler Firmensitz in Rommerskirchen

neue hebelHALLE referenz

Der neue Firmensitz der Hägele Group im nordrhein-westfälischen Rommerskirchen wurde 2017 fertiggestellt. Die Bauherren Helmut Hägele und Frank Koch setzten bei Planung und Bau des dreigeschossigen Bürogebäude als Kopfbau einer Betonmischer-Werkstatthalle auf die massive Bauweise mit Hebel Porenbeton und die kompetenze Betreuung durch den hebelHALLE Partner Kaiser Ingenieurbau GmbH. Die bauphysikalischen Eigenschaften des Baustoffs kamen besonders im Bereich Raumklima und Brandschutz zum tragen. Dank des eingespielten Montageteams und den werkseitig bereits passgenau zugeschnittenen Wandplatten dauerte die Montage des 750 m² großen Bürokomplexes nur knapp eine Woche.

Erfahren Sie hier mehr über das Bauvorhaben und die Vorteile des hebelHALLE Bausystems