News

Neue hebel Referenz: Heinlein Plastik-Technik GmbH

Hebel Porenbeton Produktionshalle Lambda 0,10

Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude mit der neuen Hebel Wandplattengeneration

Im fränkischen Ansbach hat die Firma Heinlein Plastik-Technik GmbH eine 2.500 m² große neue Produktionshalle mit 600 m² großem Verwaltungsbau errichtet. Neben Vorteilen bei Brand- und Schallschutz waren die neuen Hebel Wandplatten mit dem verbesserten Wärmedurchgangskoeffizienten U = 0,26 W/(m²K) ausschlaggebend für die Entscheidung für den Bau mit Hebel Porenbeton. Entstanden ist nach nur 9 Monaten Bauzeit ein energieeffizientes, wirtschaftliches und sicheres Gebäude in moderner, weißer Optik.


Hier geht es zur Referenz