Werksjubiläum Alzenau

 

Das Jahr 2013 hat für den Hebel Standort Alzenau eine ganz besondere Bedeutung. Denn das Hebel Werk Alzenau feiert 2013 sein 50-jähriges bestehen. Und im Jubiläumsjahr startet das neue hebelHAUS Konzept.

Zwei gute Gründe, um zu feiern:

Am 14. Juni 2013 fanden sich Kunden als auch Hebel Mitarbeiter und deren Familien ein, um diese runden Geburtstag gemeinsam zu feiern.

Neben Werksführungen, Ausstellungen zu unseren Produkten für den Wirtschaftsbau und hebelHaus gab es bei guter bayrischer Küche und Musik viel zu sehen und zu hören aus 50 Jahren Hebel in Alzenau.

Vergangenheit traf auf Zukunft: Innerhalb er letzten 50 Jahre hat Hebel seine Kompetenzen nicht nur im Wirtschaftsbau permanent weiter entwickelt. Ab sofort werden von Alzenau aus hochwertige Produkte für hebelHaus produziert. Anlässlich des Werksjubiläums wurde der erste hebelHAUS Kooperationsvertrag von Massivhaus Süd unterzeichnet.

Krönender Abschluss des Tages war die Überreichung eines Spendenschecks in Höhe von 3.000 EUR für das Hospiz in Alzenau an den 1. Bürgermeister der Stadt Alzenau, Dr. Alexander Lengler und der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren Kunden und Mitarbeitern bedanken, die Hebel mehr als ein halbes Jahrhundert begleitet und unterstützt haben.

Auf die nächsten 50 erfolgreichen gemeinsamen Jahre!

 

Pressemitteilung