Blower Door Test Berlin

 

Die dauerhafte Luftdichtheit eines Gebäudes ist eine zentrale Anforderung der EnEV. Zweifelsfrei nachgewiesen werden kann sie nur durch eine Dichtheitsprüfung am Gebäude (Blower Door Test).

Aufgrund der einfach auszuführenden Bauteilanschlüsse erfüllen Gebäude mit Außenwand und Dach aus Hebel Montagebauteilen die Anforderungen an die Luftdichtheit ohne zusätzliche Maßnahmen.

Die komplette Gebäudehülle des neuen Produktionsgebäudes der Firma Farben-Frikell Berlin GmbH wurde aus Hebel Porenbetonelementen hergestellt.

 

Am 25. September 2012 fand im Rahmen einer exklusiven Kundenveranstaltung der Blower Door Test im Gebäude statt.

Unser Partner: Ian Jack Blower Door XXL, der Weltrekordhalter in Sachen Blower Door Test - mit dem größten Blower Door Test steht Ian Jack Blower Door XXL im Guiness Buch der Rekorde: Eintrag (1,1 Mio. m³).

  Bei der Messung der Luftdichtheit nach EN 13829, Verfahren B wurde folgender Wert für die volumenbezogene Luftdurchlässigkeit erzielt:

 

                       n 50 = 0,13 1/h  

 

 

Die Anforderungen an die Luftdichtheit nach EnEV betragen bei Gebäuden ohne raumlufttechnische Anlagen: n 50 ≤ 3,0 1/h 

Die Anforderungen der Vorschrift wurden mehr als erfüllt.

Alle Details über den Blower Door Test können Sie im Messprotokoll nachlesen.

Blower Door Test Messprotokoll

 

Eindrücke vom Blower Door Test