Wirtschaftlich planen - planungssicher bauen

Am wirtschaftlichsten lassen sich Außenwände aus Hebel Wandplatten errichten, wenn ein festes Achsraster der Tragkonstruktion zugrunde liegt.

Hebel Wandplatten werden im Achsraster von 6,00 m zu Wandfeldern zusammengefasst. Die Systemlänge der Bauteile von 6,00 m ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten die optimale Lösung. Die Wandfelder können sowohl geschlossen sein, als auch mit Öffnungen verschiedenster Art versehen werden, z.B. für Türen, Tore, Fenster oder Lichtbänder.

Das modulare System der Hebel Wandplatten bringt drei große Vorteile

  • Planungssicherheit: Die Wandfelder basieren konsequent auf dem Bausystem der Hebel Wandplatten. Die Ausbaugewerke für eine Rohbauhülle, d.h. die üblichen Maße von Fenstern, Türen und Toren, werden berücksichtigt. Die Planung der Fassade ist vom Vorentwurf bis zur Werkplanung vorgedacht. Die Planungssicherheit ist besonders hoch, weil mit den Hebel Wandplatten optimierte, standardisierte Konstruktionsdetails für die gesamte Rohbauhülle vorliegen.
  • Zeitvorteile: Mit Hebel Wandplatten können Fassaden schnell und effizient entworfen werden. Montagezeichnungen und Stücklisten werden einfach mit einer Planungssoftware erstellt. Die optimale Anordnung der Bauteile ermöglicht zügige Montage.
  • Kostenvorteile: Hebel Wandplatten in Standardabmessungen führen zu optimierten Kosten, denn sie sind auch produktionsoptimiert. Zusätzliche Leistungsanteile wie Beschichtung oder Bekleidung können darüber hinaus vereinbart werden.

Elementgerechte Planung mit Hebel Wandplatten

Hebel Wandplatten können liegend (horizontal) oder stehend (vertikal) montiert werden. Beide Verlegearten stellen unterschiedliche Anforderungen an die Tragkonstruktion. Wie rastergerechte Planung erfolgen sollte, zeigen die nachfolgenden Skizzen für „aufwändig“  und „vorteilhaft“ auszuführende Fassadenöffnungen sowie die daran anschließenden Zeichnungen und Beschreibungen für die Planung mit liegend und stehend angeordneten Wandplatten.

hebel porenbeton wirtschaftlich bauen wandplatten liegend angeordnet
hebel porenbeton wirtschaftlich bauen wandplatten stehend angeordnet

Diese wenigen Planungsgrundsätze verringern den Schnittaufwand bei der Erstellung von Fassaden aus Hebel Wandplatten und tragen so dazu bei, die Schadensanfälligkeit weiter zu minimieren.

Individuelle Lösungen

Die große Auswahl an Formaten ermöglicht Planern, auch mit großformatigen Bauteilen individuelle Lösungen zu schaffen und dennoch rationell und wirtschaftlich zu arbeiten. Deshalb empfehlen wir, sich schon in der Planungsphase mit uns in Verbindung zu setzen.

Zu Ihrem Hebel Ansprechpartner