Vorteile massives Bauen

Vorteile massives Bauen mit Hebel
Hebel vollmassiv und modular
Monolithisch und einschalig bauen mit Hebel
Brandschutz automatisch eingebaut
Einbruchschutz: Sicherheit durch Massivität
Formenvielfalt: Ein Gebäude so individuell wie sein Bauherr
Fassadengestaltung: Werterhalt durch Langlebigkeit
Wärmeschutz: Temperaturdämpfung ohne Klimaanlage
Finanzierung: Attraktive Fördermöglichkeiten
Neuwertiger Bau durch intelligente Umnutzung
Schallschutz Absorbtion Innen- und Aussenlärm
Grundstücksabstand: Größere Grundfläche mit Porenbeton
Grundstücksnutzung: Optimale Ausnutzung der vorhandenen Fläche
Innovation Wirtschaftsbau: Hebel BosT System

Hebel Porenbeton - Ein Baustoff, zahlreiche Stärken für den Wirtschaftsbau

Porenbeton vereint optimale Eigenschaften in sich, die sonst nur durch die Kombination verschiedener Materialien zu erreichen sind. Damit wird den unterschiedlichen Anforderungen, die heute an einen Baustoff gestellt werden, auf ideale Weise Rechnung getragen. Bei verschiedenartigster Verwendung haben alle Hebel Porenbeton Produkte eines gemeinsam:
Sie sorgen in jedem mit ihnen errichteten Gebäude unter ökologischen und bauphysikalischen Gesichtspunkten für ein behagliches Raumklima, weil sie besondere Eigenschaften in sich vereinen:

Sie wünschen weitere Informationen?

kontakt zu hebel aufnehmen

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Rückfragen zu unseren Hebel-Produkten und -Bausystemen? Oder haben Sie bereits ein konkretes Bauvorhaben, bei dem wir Sie mit unseren Lösungen unterstützen können? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: +49 6159 59-303 oder über unser nachfolgendes Kontaktformular.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation. Ihre Einwilligung/en können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Xella Aircrete Systems GmbH (z.B. per Post: Xella Aircrete Systems GmbH, Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg oder per E-Mail: Datenschutz-Service@xella.com) widerrufen.