Loxx Pan Europa, Gelsenkirchen

bürogebäude aus hebel porenbeton montagebauteilen: referenz loxx in gelsenkirchen

Ansprechendes Bürogebäude mit Auszeichnung

Im Jahr 2000 erschloss die Loxx Pan Europa GmbH, ein international tätiger Logistikdienstleister, das Gelände der ehemaligen Zeche „Graf Bismarck“ in Gelsenkirchen für den Neubau dieses Bürogebäudes sowie angrenzender Logistikhallen. Der Neubau des Bürogebäudes war der Startschuss für eine beeindruckende bauliche Entwicklung auf dem Gelände, die seinesgleichen sucht und bis heute anhält. Die bislang letzte Baumaßnahme, eine Logistikhalle, wurde 2015 fertiggestellt.

Weitere Infos zur Logistikhalle

Ansprechende Fassade

Das Bürogebäude sowie alle weiteren Neubauten auf dem Gelände wurden zum Großteil aus Hebel Montagebauteilen errichtet. Der Grundstein für funktionales, innovatives und architektonisch ansprechendes Bauen war damit gelegt. Zu Recht, wie sich mit der Auszeichnung des Bund deutscher Architekten BDA für die gelungene Außenfassade im Jahr 2002 zeigte.

Passend zum ökologischen Konzept

Mit der mineralischen Zusammensetzung von Hebel Porenbeton und der umweltschonenden Produktion des Baustoffs passen die Hebel Wandplatten zusätzlich ins ökologische Konzept des Konzerns. Loxx beteiligt sich an zahlreichen Umweltprojekten und hat bei allen baulichen Maßnahmen an seinem Hauptstandort in Gelsenkirchen stets den Umweltaspekt im Blick hat.

Bautafel

Gebäudeart Wirtschaftsbau
Nutzung Büro- und Verwaltungsgebäude
Standort Gelsenkirchen
Produkte Hebel Wandplatten
Fertigstellung 2002
Besonderheiten
  • Geringe Unterhaltskosten dank optimaler Wärmedämmung
  • Hoher Brandschutz
  • Angenehmes Raumklima
  • Ausschließlich natürliche und mineralische Rohstoffe

Hallenbau für den Mittelstand mit hebelHALLE

hebelhalle - die halle für den mittelstand

Sie sind ein mittelständisches Unternehmen und planen einen Hallenbau?

hebelHALLE bietet in einem Partnernetzwerk bestehend aus regional tätigen Hallenbau-Unternehmen Produktionshallen, Lager- und Logistikhallen, Handwerkerhallen und Werkstätten sowie Büro- und Verwaltungsgebäude speziell für den Mittelstand an. Bezeichnend für eine Halle von hebelHALLE ist die vollmassive und modulare Bauweise aus Hebel Porenbeton Wand- und Dachplatten. Ein speziell entwickeltes standardisiertes Baukastensystem erlaubt in der Planung und Umsetzung wirtschaftliche, flexible und individuelle Gebäudelösungen. Eine Halle von hebelHALLE wird schlüsselfertig oder, wenn gewünscht, im erweiterten Rohbau errichtet.

Hier geht es zur hebel-halle.de

zurück