DESY, Hamburg

hebel porenbeton referenz desy forschungszentrum hamburg

Optimale Forschungsbedingungen

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron (DESY) betreibt modernste Forschung. Um der Arbeit in höchstem Maße professionell nachzugehen, wurde mit Hebel Porenbeton eine neue Experimentierhalle errichtet, die besonderen Anforderungen gerecht wird.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart Wirtschaftsbau
Nutzung Forschungshalle
Standort Hamburg
Produkte Hebel Wandplatten
Besonderheiten
  • Optimale Wärmedämmung am Arbeitsplatz
  • Extreme Luftdichtheit im Halleninneren
  • Effektiver Schutz vor störenden Einflüssen von außen

Hallenbau für den Mittelstand mit hebelHALLE

hebelhalle - die halle für den mittelstand

Sie sind ein mittelständisches Unternehmen und planen einen Hallenbau?

hebelHALLE bietet in einem Partnernetzwerk bestehend aus regional tätigen Hallenbau-Unternehmen Produktionshallen, Lager- und Logistikhallen, Handwerkerhallen und Werkstätten sowie Büro- und Verwaltungsgebäude speziell für den Mittelstand an. Bezeichnend für eine Halle von hebelHALLE ist die vollmassive und modulare Bauweise aus Hebel Porenbeton Wand- und Dachplatten. Ein speziell entwickeltes standardisiertes Baukastensystem erlaubt in der Planung und Umsetzung wirtschaftliche, flexible und individuelle Gebäudelösungen. Eine Halle von hebelHALLE wird schlüsselfertig oder, wenn gewünscht, im erweiterten Rohbau errichtet.

Hier geht es zur hebel-halle.de

zurück