IKEA, Salzgitter

Distributionszentrum Ikea mit Hebel Porenbeton

Wirtschaftlich und brandsicher

Bei der Errichtung des Lager- und Distributionszentrums in Salzgitter kamen Hebel Wandplatten zum Einsatz. Die hohe Brandsicherheit war ausschlaggebend für die Entscheidung für großformatige Montagebauteile aus Porenbeton. Nach knapp einem Jahr Bauzeit entstanden ein Hochregallager und neun HAllen, die zusammen ein Nutzfläche von 90.000 m² bieten. Brand- und Komplextrennwände aus Porenbeton garantieren dauerhaft höchste Brandsicherheit, weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus.

Hebel Porenbeton Distributionszentrum Ikea
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum
Hebel Porenbeton Ikea Distributionszentrum

Bautafel

Gebäudeart Wirtschaftsbau
Nutzung Distributions- und Logistikzentrum
Standort Salzgitter
Bauherr Ikea
Architekt Dossmann Planungsgesellschaft mbH, Iserlohn
Nutzfläche 90.000 m²
Fertigstellung 2004

Hallenbau für den Mittelstand mit hebelHALLE

hebelhalle - die halle für den mittelstand

Sie sind ein mittelständisches Unternehmen und planen einen Hallenbau?

hebelHALLE bietet in einem Partnernetzwerk bestehend aus regional tätigen Hallenbau-Unternehmen Produktionshallen, Lager- und Logistikhallen, Handwerkerhallen und Werkstätten sowie Büro- und Verwaltungsgebäude speziell für den Mittelstand an. Bezeichnend für eine Halle von hebelHALLE ist die vollmassive und modulare Bauweise aus Hebel Porenbeton Wand- und Dachplatten. Ein speziell entwickeltes standardisiertes Baukastensystem erlaubt in der Planung und Umsetzung wirtschaftliche, flexible und individuelle Gebäudelösungen. Eine Halle von hebelHALLE wird schlüsselfertig oder, wenn gewünscht, im erweiterten Rohbau errichtet.

Hier geht es zur hebel-halle.de