ISS-Dome, Düsseldorf

Bauherr:  IDR, Industrie-Terrains Düsseldorf-Reisholz AG, 40589 Düsseldorf 
Standort:  40472 Düsseldorf, Theodorstr. 
Architekt:  Lindner Architekten, 40547 Düsseldorf 
Nutzung:  Multifunktionshalle
Abmessungen: 

Es wurden 4533 qm Hebel Wandplatten

d = 25 cm montiert. Außerdem kamen 1250 qm Ytong Plansteine d = 25 cm zur Verwendung. 

Größe:  (HxLxB) 36,2 m x 144 m x 106 m 
Besonderheiten:  Die ovale Bauform wurde hier mit stehenden Hebel Wandplatten erstellt! 

 

Der ISS-Dome in Düsseldorf-Rath wurde auf einem 43000 qm großem Grundstück errichtet. Das elliptische Gebäude ist 36,20 Meter hoch, 144 Meter lang und hat eine Breite von 106 Metern.

Die Zuschauerkapazität umfaßt - je nach Bestuhlung - zwischen 10700 und 13400 Plätzen.