Wartungsstützpunkt, Husum

Bauherr:  Nord-Ostsee-Bahn GmbH, 24103 Kiel 
Standort:  Wartungsstützpunkt Husum, Bahngelände, 25813 Husum 
Architekt:  Heinrich Gewinner, Architekturbüro, 26135 Oldenburg 
Vertriebspartner:  Bittorf & Bahll GmbH, Pollhornweg 17, 21107 Hamburg 
Gebäudeart:  Industrielles Betriebsgebäude 
Nutzung:  Waschhalle
Hebel Bauteile:  1.600 m² Hebel Wandplatten d = 20 cm und 3.900 m² d = 25 cm. 910 m² Hebel Dachplatten d = 17,5 cm. 
Größe:  Die Grundfläche des Objektes beträgt 5750 m². 
Fertigstellung:  Dezember 2005 
Baudauer:  Montagedauer 7 Wochen. Gesamtbauzeit: 12 Monate